Auf dieser Seite erzähle ich ihnen mehr über meine Laufbahn. Ich heiße .

Ich wollte das schon immer machen, weil ich Tontechniker bin und die Ohrstöpsel, die ich mache, sind das Beste, was ich je gehört habe. Ich habe über 500 Ohrstöpsel gemacht, sie sind mein Stolz und meine Freude! Ich möchte meine Leidenschaft mit anderen teilen.

Mein Name ist Kalle und ich führe den Blog von Ohrstöpseln. Ich mache seit 20 Jahren Ohrstöpsel. Ich kümmere mich nicht um Ohrstöpsel, sie sind nur ein Werkzeug. Aber das ist meine Leidenschaft und ich bin froh, dass ich sie mache. Ich mache auch DIY es und biete benutzerdefinierte Ohrstöpsel. Ich bin Kleinunternehmer und IT-Ingenieur. Ich liebe den DIY-Aspekt, ich denke, Sie werden angenehm überrascht sein, wie viel Spaß es macht! Mein Blog gibt es schon lange. Ich habe den Blog im Sommer 2003 gestartet. Ich habe einen riesigen Blog, der viele Informationen über die Welt der Elektronik und Audio enthält.

Warum ich das tue

Meine Leidenschaft sind keine Ohrstöpsel. Meine Leidenschaft ist der Lärm und die Technologie, die es uns ermöglicht, in einer Welt des Lärms zu leben, die ständig droht, uns alle in ohrenbetäubende Schalen zu verwandeln.

Ich weiß, dass es viele Menschen gibt, die Ohrstöpsel aus vielen verschiedenen Gründen verwenden, aber der, der meine Aufmerksamkeit immer bekommen hat, war lärminduzierter Hörverlust. Ich habe gehört, dass die Leute es als "entstelltes" Hören bezeichnen, und ich habe immer gedacht, dass dies eine äußerst unfaire Charakterisierung war. Für mich sind Ohrstöpsel ein Werkzeug, das die Kraft hat, die Erfahrung des Lebens ein wenig bequemer zu machen, zumindest bis man merkt, wie viel das Geräusch, das sie erzeugen, das bequemer macht. Es gibt eine Menge "Ohrstöpsel werden Sie daran hindern, irgendetwas zu hören, weil der Ton zu laut ist", und ich muss nur widersprechen. Sicher, Du wirst ein wenig weniger Lärm von deinen Nachbarn oder den Autos deiner Freunde bekommen, aber du wirst wahrscheinlich auch mehr aus deinen eigenen Ohren bekommen.

In den sozialen Medien findest du mich auf Twitter bei KalleBitter.

Der erste Ohrstöpsel, den ich gekauft habe und immer noch verwenden, ist der Zephyr. Es kam aus einem billigen deutschen Geschäft, also gibt es das. Es gibt auch viele andere Stecker, und die Qualität variiert. Einige Stecker passen, andere werden ein bisschen unbequem sein, einige werden zu viel sein, und die meisten sind ganz anders. Einige sind nur Stecker, andere sind nur für den Zweck der Herstellung eines geräuschunterdrückenden Kopfhörers konzipiert. Andere, wie der Sennheiser HD800, sind als hochwertige geräuschunterdrückende Kopfhörer ohne Geräuschreduzierungsfunktionen gedacht. Für das Geld lohnt sich der Zephyr. Ich benutze dies mit dem Sennheiser HD800s (ich habe sie in der Vergangenheit verwendet, und werde sie weiterhin verwenden, solange ich in der Lage bin), und es funktioniert sehr gut. Es passt gut, der Klang ist klar und die Geräuschreduzierung ist sehr effektiv. Es ist auch sehr komfortabel. Ich könnte das stundenlang tragen und werde nie richtig oder unbequem.

Jugendzeit

Als ich 2009 die Schule beendete, schloss ich mich meiner Familie an, um im lokalen Laden zu arbeiten, "Finnisch", wie sie mich nennen. Dann kam ich nach Berlin, im Winter 2010-2011. Ich ging in die lokalen "finnischen" Geschäfte und kaufte einige Kopfhörer für meinen Bruder zu versuchen. Sie haben die beste Qualität und das beste Design. Wie ich ein wenig recherchiert und festgestellt, dass sie nicht der beste und beste Sound waren. Ich an, sie stattdessen zu kaufen, und dieser Blog war geboren.

Es geht um die Ohrstöpsel und ihr Design, wie man sie kauft und wie man mit ihnen Musik hört. Ich hoffe, Sie genießen diesen Blog und erfahren Sie mehr über die EarPlugs. Ich möchte Ihnen helfen, die besten Ohrstöpsel für Ihre Ohren zu finden, und Ihnen auch einige Tipps geben, wie Sie die Ohrstöpsel am besten verwenden können. Bitte hinterlassen Sie einen Kommentar, und lassen Sie mich wissen, Ihre Gedanken und Meinungen darüber, was die besten Ohrstöpsel macht.

Viel Freudehier beim Studieren dieser Webseite.

Dein!